WOJ Logo
Wind-Or-Jester
Sinfonisches Blasorchester Berlin der Musikschule City West

Unsere Konzerte




GEZEITEN


WOJ-Teaserbild1

02. März 2024 - 18:00 Uhr

Lindenkirche Berlin-Wilmersdorf


03. März 2024 - 15:00 Uhr

Heilig-Kreuz-Kirche Berlin-Kreuzberg


Das Zusammenspiel von Ebbe und Flut - fließend, wogend, aufbrausend und auf einmal ganz still.
Auf und ab wie die regelmäßig wiederkehrenden Wasserbewegungen unser Ozeane verschmelzen Klangfarben zu einem harmonischen Gesamtwerk, das die emotionale Intensität und die majestätische Schönheit der Gezeitenlandschaft einfängt.
Mit dem Konzertprogramm GEZEITEN präsentiert das Wind-Or-Jester eine künstlerische Interpretation dieser Naturphänomene, die unsere Welt formen. Lassen Sie sich von der musikalischen Strömung mitreißen.


Programm

Atlantic Waves (2020) | BRITO, Eduardo M.

Second Symphony (1981) | BARNES, James

Aquarium (1991) | DE MEIJ, Johan

Vulnerable Joy (2022) | BLACKSHAW, Jodie

Symphonic Overture (1991) | BARNES, James


Leitung: Lisa Xanthopoulou

Eintritt frei



Planet Earth


JdM-Teaserbild1

28. April 2024 - 20:00 Uhr

Philharmonie Berlin, Großer Saal


Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Musik mit Johan de Meij's Planet Earth - Die Cinesinfonie. Ein außergewöhnliches Konzert, das Sie auf eine klangliche und visuelle Reise durch die Schönheit und Vielfalt unseres Planeten mitnimmt. Erleben Sie die beeindruckende Sinfonie, die die Natur in all ihrer Pracht und Vergänglichkeit einfängt. Lassen Sie sich von den Klängen und Bildern der Erde verzaubern und inspirieren.
Ein Konzert, das uns zum Erhalt unseres Planeten mahnt und uns den Mut gibt, etwas zu verändern.


Programm

Wind-Or-Jester

Windy City Overtüre (2006) | DE MEIJ, Johan

Wind-Or-Jester

La Quintessenza (1998) | DE MEIJ, Johan

JEB Konzertorchester

Extreme Beethoven (2012) | DE MEIJ, Johan

JEB Konzertorchester & Wind-Or-Jester

Sinfonie Nr. 3 | Planet Earth (2007) | DE MEIJ, Johan


Dirigent und Komponist: Johan de Meij


Weitere Informationen & Tickets